Sonntag, 18. November 2018, 11:18 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Gruppen

Gruppen und soziale Netzwerke nach Regionen und Themen
Regionale Gruppen

Chat für Alleinerziehende

Wer macht was?

Chase
21.01.2018
um 23:16 Uhr
und
 
Was machen Andere?

Kontrollzentrum
Neu in der Galerie
Impressum
Urlaub Alleinerziehende
Der Verein

Der Verein Alleinerziehend.net e.V. wurde 2005 von dem alleinerziehenden Vater Frank Bindmann gegründet.

Adressen für Alleinerziehende in Köln



Wegweiser mit wichtigen Kontaktadressen für Alleinerziehende in Köln

Hilfen für Alleinerziehende aus Köln




Wichtige Adressen für Alleinerziehende aus Köln

Hier finden sie wichtige Adressen für Alleinerziehende in Köln. Alle Adressen haben alleinerziehende Mütter und Väter aus Köln gewissenhaft ermittelt. Wo kann ich als Alleinerziehender in Köln Zuschüsse für den Kindergarten beantragen, Wer unterstützt mich als Alleinerziehende in Köln bei der Durchsetzung von Unterhaltsforderungen? Eventuelle Änderungen, oder Ergänzungen können wir leider nicht ausschliessen. Wenn ihnen ein Fehler auffällt, wären wir ihnen für eine kurze Nachricht dankbar. Diese Zusammenstellung wichtiger Adressen für Alleinerziehende in Köln soll Alleinerziehenden aus Köln den Weg durch den Behördendschungel erleichtern.

Antrag auf Bildungs- und Teilhabepaket

Alle Kinder und Jugendliche sollen mitmachen können, deshalb wurde das Bildungspaket der Bundesregierung entwickelt, das auch Kinder von sozial benachteiligten Alleinerziehenden unterstützt. Viele Alleinerziehende aus Köln haben Anspruch auf Hilfen aus diesem Bildungspaket, ohne es zu wissen. Alleinerziehende aus Köln, die Leistungen der Grundsicherung für Arbeitssuchende (SGB II) erhalten, kann der Antrag auf Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket direkt beim lokalen Jobcenter gestellt werden. Hier erhalten sie die Gelder und Fördermittel aus dem Bildungs- und Teilhabepaket unproblematisch aus einer Hand. Alleinerziehende aus Köln, die keine Leistungen nach dem SGB II beziehen, wenden sich mit ihrem Antrag auf das Bildungspaket direkt an die zuständige Stadtverwaltung von Köln Im Bildungspaket sind viele Fördermöglichkeiten enthalten, egal, ob es um eine Beteiligungen an den Beiträgen für das Mittagessen in der Kita oder Zuschüsse für Klassenfahrten geht.

Jobcenter Köln
Luxemburger Straße 121
50939 Köln



Stadt Köln

Rathaus
50667 Köln
Web: www.stadt-koeln.de







Das Jobcenter

Das Jobcenter ist grundsätzlich zuständig für Personen, die länger als ein Jahr arbeitslos sind, oder aus anderen Gründen keinen Anspruch auf Arbeitslosengeld I haben. Viele Alleinerziehende beziehen über das Jobcdenter normalen. Arbeitslosengeld II kommt als staatliche Fürsorgeleistung auch ergänzend zu einem nicht ausreichend hohen Erwerbseinkommen oder Arbeitslosengeld I in Betracht. Geht es um Eingliederungszuschüsse an Arbeitgeber bzw. Arbeitgeberinnen, oder um Bedarfe für Unterkunft und Heizung, ist das örtliche Jobcenter der richtige Ansprechpartner.

Jobcenter Köln
Luxemburger Straße 121
50939 Köln

Zuständige Agentur für Arbeit für Alleinerziehende in Köln

Arbeit und beruflicher Erfolg sind in unserer Gesellschaft wesentliches Stratifikationsmerkmal. Die soziale Stellung des Einzelnen wird in unserer modernen Gesellschaft in großem Maße durch Arbeit und beruflicher Erfolg bestimmt. Wenn es um die Vermittlung von Ausbildungs- und Arbeitsstellen oder beispielsweise eine Förderung der Berufsausbildung geht, dann kann ihnen bei der zuständigen Agentur für Arbeit weitergeholfen werden. Für Alleinerziehende aus Köln ist die folgende Agentur zuständig:

Agentur für Arbeit Köln
Postanschrift
Agentur für Arbeit Köln
50575 Köln



Besucheradresse
Luxemburger Str. 121
50939 Köln

Stadtverwaltung Köln

Eine der wichtigsten Anlaufstellen für Alleinerziehende in Köln ist die Stadtverwaltung. Ganz gleich, ob es um Passangelegenheiten, eine Versicherung zum Entlastungsbetrag für Alleinerziehende (Steuerklasse II ), oder aber um eine Namensänderung geht, bei der Stadtverwaltung von Köln können sie das in der Regel realisieren. Die Adresse der Stadtverwaltung von Köln lautet:

Stadt Köln

Rathaus
50667 Köln
Web: www.stadt-koeln.de

Jugendamt in Köln

Das Aufgabengebiet des Jugendamtes der Stadt Köln ist so facettenreich, dass der Kontakt zum Jugendamt vermutlich für Alleinerziehende unumgänglich ist. Bei den Aufgaben des Jugendamtes der Stadt Köln muss zwischen Hilfsangeboten und Aufgaben differenziert werden. Die Mitarbeiter des Jugendamtes offerieren in Erziehungs-, Sorgerechts- und Umgangsrechtsfragen. Jugendämter können die Beistandschaft für ein Trennungskind übernehmen. Außerdem sind Jugendämter Ansprechpartner für Unterhaltsvorschussleistungen. Alleinerziehende Eltern können für ihr Kind Unterhaltsvorschuss beim Jugendamt beantragen, sofern der Unterhaltspflichtige seinen Zahlungsverpflichtungen nur unregelmäßig, oder gar nicht nachkommt. Der Unterhaltsvorschuss ist eine oft unverzichtbare finanzielle Erleichterung für Alleinerziehende. Unterhaltsvorschuss gibt es leider nur für Kinder bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres. Der Hilfzeitraum der Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz ist auf maximal 72 Monate pro Kind begrenzt. Nachfolgend finden sie eine Liste der entsprechenden Fachbereiche und Ansprechpartner des Jugendamtes der Stadt Köln.

Jugendamt Köln
Ottmar-Pohl-Platz 1
51103 Köln



Frauenhäuser im Raum Köln

Rund 25 Prozent der Frauen im Alter von 16 bis 85 Jahren haben körperliche oder sexuelle Gewalt durch Beziehungspartnerinnen und Beziehungspartner mindestens einmal in ihrem Leben erlebt. Gewalt von Männern gegenüber ihren Partnerinnen ist kein Randgruppenproblem, sondern in allen sozialen Schichten anzutreffen und durchaus weiter verbreitet, als bisher öffentlich sichtbar geworden ist. Opfer verlieren im Laufe der Gewaltbeziehung an Selbstwertgefühl und sehen sich selbst als Ursache für die gewalttätigen Auseinandersetzungen in der Partnerschaft. Frauen, die Opfer von häuslicher Gewalt wurden, finden Unterstützung in einem Frauenhaus. Das Frauenhaus ist ein Schutzraum für Frauen und Kinder, die akut von Gewalt bedroht sind. In den untenstehenden Frauenhäusern in der Nähe von Köln haben sie die Möglichkeit ihre Lebenssituation mit Distanz zu betrachten und können Sie finden hier die Kontaktdaten der Frauenhäuser in Köln, Bergisch Gladbach und Leverkusen. Zukunftsperspektiven mit, oder ohne den Partner erarbeiten. In einem Frauenhaus bekommen Sie Schutz vor weiterer Misshandlung, Hilfe zur Überwindung von Misshandlungserfahrungen und Unterstützung bei der Entwicklung eines selbstbestimmten, gewaltfreien Lebens. Leider ist die Anzahl der Frauenhäuser sehr begrenzt, so dass nicht unbedingt jedes Frauenhaus direkte Hilfe anbieten kann. Deshalb finden Sie alle uns bekannten Frauenhäuser im Umkreis um Köln. Die genauen Adressen der Häuser werden aus Sicherheitsgründen hier nicht eingeblendet. Direkte Hilfe und Beratung erhalten sie über die bundesweit gebührenfreie Rufnummer 08000 116016.

1. Autonomes Frauenhaus
Telefon:0221-51 55 02
E-Mail:erstes.frauenhaus.koeln@netcologne.de
Internet: -
Ort:51117 Köln

2. Autonomes Frauenhaus
Telefon:0221-51 55 54
E-Mail:zweites.frauenhaus.koeln@netcologne.de
Internet: -
Ort:50696 Köln

Elisabeth-Fry-Haus - Notaufnahme für Frauen in Krisensituationen
Diakonie Michaelshoven e.V.
Telefon:0221-376490
E-Mail:aufnahme-efh@diakonie-michaelshoven.de
Internet:http://www.diakonie-michaelshoven.de
Ort:50968 Raderthal

Frauenhaus Bergisch-Gladbach
Frauen helfen Frauen e.V.
Telefon:02202-42 682
E-Mail:frauenhaus-gl@netcologne.de
Internet:http://www.frauenhelfenfrauen-gl.de
Ort:51433 Bergisch-Gladbach

Frauen helfen Frauen e.V. Leverkusen
Telefon:0214-49408
E-Mail:frauen.helfen.frauen.lev@t-online.de
Internet:http://www.frauenhaus-leverkusen.de
Ort:51304 Leverkusen

Kontaktadressen für Alleinerziehende

Verein Alleinerziehend.net e.V.
Der bundesweit aktive Verein Alleinerziehend.net e.V. engagiert sich für die Interessen von Alleinerziehenden. Der Webauftritt des Vereins bietet viele Informationen zu grundsätzlichen Themen, wie Trennung, Scheidung, Kindesunterhalt, Umgangsrecht und Kinderbetreuung. Außerdem gibt es zu allen Themenbereichen moderierte Foren.
Website:Reginale Gruppe für Alleinerziehende Singles aus Nordrhein-Westfalen

Verband alleinerziehender Mütter und Väter (VAMV e.V.)
Der bundesweit vertretene Verband alleinerziehender Mütter und Väter (VAMV) wirkt darauf hin, die Grundrechte der Gleichheit und des besonderen Schutzes der Familie und das Sozialstaatsprinzip für alleinstehende (auch werdende) Mütter und Väter sowie deren Kinder zu bewerkstelligen und ihre Lebenssituation zu verbessern. Neben dem Bundesverband gibt es zahlreiche Landes- Kreis- und Ortsverbände des Verbandes alleinerziehender Mütter und Väter. Die Ortsgruppierungen des Verbandes alleinerziehender Mütter und Väter (VAMV) dienen vor allem dem Erfahrungsaustausch und der gegenseitigen Hilfe und Unterstützung. Das Angebot der Ortsverbände und regionalen Kontaktstellen richtet sich nach den jeweiligen Wünschen und Bedürfnissen seiner Mitglieder vor Ort. Es reicht von Gesprächskreisen über Informations- und Beratungsangebote bis hin zu politischen Aktionen, um auf örtliche Missstände - wie familien- und kinderfeindlicher Wohnungsbau, mangelnde Kinderbetreuungsmöglichkeiten usw. - aufmerksam zu machen.

VAMV Ortsverband
VAMV Ortsverband Bonn e.V.
Liegnitzer Str. 14, 53119 Bonn
Telefon: (0228) 65 99 79, Fax: (0228) 69 55 44
E-Mail: ortsverband@vamv-bonn.de, Internet: http://www.vamv-bonn.de

VAMV Ortsverband
VAMV OV Bonn e.V.
Oppelner Str. 130
53119 Bonn
Tel.: 0228 / 65 99 79 (auch Anrufbeantworter)
Fax: 0228 / 69 55 44

E-Mail: ortsverband@vamv-bonn.de
Internet: http://www.vamv-bonn.de/

Treffs für Alleinerziehende
Offene Treffen für Alleinerziehende werden in vielen Landkreisen von unterschiedlichen Trägern angeboten. Die Angebote für alleinerziehende Eltern und deren Kinder basieren meistens auf ehrenamtlicher Tätigkeit. Es werden immer wieder neue neue Angebote für Alleinerziehende ins Leben gerufen. Andere Angebote werden dafür wieder eingestellt. Wir können also nicht garantieren, dass das entsprechende Treffen für Alleinerziehende noch angeboten wird. In einigen Fällen hat aber auch nur der Ansprechpartner gewechselt.

Treff für Alleinerziehende in Bonn
Kirchenkreis Bad Godesberg-Voreifel
Akazienweg 6, 53177 Bonn
Fon: (0228) 30787-12
pressereferat-bgv@ekir.de

Treff für Alleinerziehende in Köln
Bürgerzentrum Ehrenfeld e.V.
Venloer Straße 429
50825 Köln (Ehrenfeld)
Telefon: 0221 542111
http://www.buergerzentrum.info

Treff für Alleinerziehende in Köln
Erzbistum Köln - Generalvikariat
Marzellenstr.32
50668 Köln (Neustadt-Nord)
Telefon: 0221 1642 1346
http://www.frauenseelsorge-koeln.de/

Weitere Adressen

Sie können natürlich auch Adressen für Alleinerziehende aus den Orten in der Gegend um Köln Hürth, Frechen, Wesseling, Brühl, Bergheim, Bornheim, Kerpen, Erftstadt, Weilerswist, Elsdorf, Nörvenich, Swisttal, Merzenich, Vettweiß und Niederzier suchen.

Adressen für Alleinerziehende in Hürth
Adressen für Alleinerziehende in Frechen
Adressen für Alleinerziehende in Wesseling

Adressen für Alleinerziehende in Brühl
Adressen für Alleinerziehende in Bergheim
Adressen für Alleinerziehende in Bornheim

Adressen für Alleinerziehende in Kerpen
Adressen für Alleinerziehende in Erftstadt
Adressen für Alleinerziehende in Weilerswist

Adressen für Alleinerziehende in Elsdorf
Adressen für Alleinerziehende in Nörvenich
Adressen für Alleinerziehende in Swisttal

Adressen für Alleinerziehende in Merzenich
Adressen für Alleinerziehende in Vettweiß
Adressen für Alleinerziehende in Niederzier





Sie leben alleine mit Kind in Köln? Alleinerziehende Mütter und Väter bewältigen ihren Alltag ganz verschieden. Beruf, Kinderbetreuung und Haushalt stellen eine ganz besondere Herausforderung an die Alleinerziehenden in Köln. Im Durchschnitt bleibt jeder Alleinerziehende in Deutschland nur 3 Jahre alleinerziehend. Bei der Entwicklung von eigenen Zukunftsperspektiven spielt bei Alleinerziehenden der Wunsch nach einer neuen Partnerschaft eine große Rolle. Bedauernswerterweise fehlt es all zu oft an der Zeit, oder der Gelegenheit zur Suche nach dem Traumpartner. Es gibt eine Kontaktbörse, in der sich schon zahlreiche Alleinerziehende aus Köln auf Partnersuche angemeldet haben. Die Kontaktbörse Singlemama.de richtet sich an alleinerziehende Singles aus Köln auf der Suche nach der Liebe fürs Leben oder neuen Freizeitkontakten. Auch aus Köln haben sich hier bereits viele Alleinerziehende angemeldet, um ihre große Liebe zu finden. Melden Sie sich jetzt kostenlos bei der Kontaktbörse Singlemama.de an und vereinbaren Sie ein stimmungsvolles Date mit Ihrem Traumpartner aus Köln. Womöglich treffen sie ja schon bald nach der Registrierung ihren Traumpartner Womöglich

Singlemama.de
Kontaktbörse für Alleinerziehende
An der Seite 9
35745 Herborn
02777 231482

www.singlemama.deAlle Adressen für Alleinerziehende in Köln ohne Gewähr! © Copyright by Singlemama.de 2014.
Quelle: www.singlemama.de/adressen/adressen-fuer-alleinerziehende-in-koeln-053150000000.htm

Die hier aufgelisteten Kontaktadressen wurden von Alleinerziehenden aus Köln gewissenhaft ermittelt. Falls sich eine Adresse inzwischen geändert hat , bitten wir um eine kurze Mitteilung.

 
Die Adressen der Jugendämter wurden unentgeltlich von www.adress-discounter.de zur Verfügung gestellt.