Mittwoch, 19. September 2018, 23:18 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Mainz

Stadtverwaltung
Jugendamt
Arbeitsagentur
Jobcenter
Frauenhaus
Bildungspaket
Partnersuche

Stadtverwaltung:

Stadtverwaltung Mainz
Am Rathaus 1
55116 Mainz

Gruppen

Gruppen und soziale Netzwerke nach Regionen und Themen
Regionale Gruppen

Chat für Alleinerziehende

Wer macht was?

Chase
21.01.2018
um 23:16 Uhr
und
 
Was machen Andere?

Kontrollzentrum
Neu in der Galerie
Impressum
Urlaub Alleinerziehende
Der Verein

Der Verein Alleinerziehend.net e.V. wurde 2005 von dem alleinerziehenden Vater Frank Bindmann gegründet.

Adressen für Alleinerziehende in Mainz



Wegweiser mit wichtigen Kontaktadressen für Alleinerziehende in Mainz

Hilfen für Alleinerziehende aus Mainz




Wichtige Adressen für Alleinerziehende aus Mainz

Im folgenden finden sie wichtige Adressen für Alleinerziehende in Mainz. Alle Adressen haben alleinerziehende Mütter und Väter aus Mainz peinlich genau recherchiert. Unter anderem finden sie die Adresse des Bürgerbüros von Mainz, der zuständigen Arbeitsagentur, des zuständigen Jugendamtes und des zuständigen Jobcenters. Im Laufe der Zeit ändern sich aber Ansprechpartner, Telefonnummern, oder Adressen. Fällt ihnen ein Fehler auf, wären wir ihnen für eine kurze Meldung dankbar.

Stadtverwaltung Mainz

Die erste Adresse für Alleinerziehende in Mainz ist die Stadtverwaltung von Mainz Die wichtigsten Behördengänge können sie in der Stadtverwaltung von Mainz erledigen, egal, ob es sich nur um Passangelegenheiten, die Anträge für die An-, Ab-, Ummeldung der Fernseh- und Radiobeiträge, oder um eine Adressänderung im Fahrzeugschein handelt. Die Adresse der Stadtverwaltung von Mainz lautet:

Stadtverwaltung Mainz

Am Rathaus 1
55116 Mainz
Web: www.mainz.de

Antrag auf Bildungs- und Teilhabepaket

Alle Kinder und Jugendliche sollen mitmachen können, deshalb wurde das Bildungspaket der Bundesregierung entwickelt, das auch Kinder von finanziell schlechter gestellten Alleinerziehenden unterstützt. Viele Alleinerziehende aus Mainz haben Anspruch auf Fördermittel aus diesem Bildungspaket, ohne es zu wissen. Alleinerziehende aus Mainz, die Hartz IV erhalten, sind Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket direkt beim regionalen Jobcenter zu beantragen. In diesen Fällen erhalten Familien alle Hilfen und Sachleistungen des Bildungs- und Teilhabepaketes aus einer Hand. Für Alleinerziehende aus Mainz, die Sozialhilfe, Leistungen nach dem AsylbLG, Wohngeld oder den Kinderzuschlag erhalten, sind die Jobcenter nicht zuständig. Bedürftige können sich direkt an die Stadtverwaltung in Mainz wenden Im Bildungspaket sind viele Fördermöglichkeiten enthalten, egal, ob es um Gelder für das Mittagessen in der Schule oder Zuschüsse für die Nachhilfe geht.

Jobcenter Mainz
Am Rodelberg 21
55131 Mainz



Stadtverwaltung Mainz

Am Rathaus 1
55116 Mainz
Web: www.mainz.de







Zuständige Agentur für Arbeit für Alleinerziehende in Mainz

Es gibt kaum einen anderen Lebensbereich, der die soziale Selbstwahrnehmung mehr bestimmt, als die berufliche Tätigkeit. Arbeit und Arbeitseinkommen dienen dem Einzelnen zur Verbesserung seiner sozialen Lage. Wenn es um die Vermittlung von Ausbildungs- und Arbeitsstellen oder beispielsweise eine Förderung der beruflichen Weiterbildung geht, dann ist die regionale Agentur für Arbeit die richtige Adresse. Für Alleinerziehende aus Mainz ist die folgende Agentur zuständig:

Agentur für Arbeit Mainz
Postanschrift
Agentur für Arbeit Mainz
55147 Mainz



Besucheradresse
Untere Zahlbacherstr. 27
55131 Mainz

Das Jobcenter

Das Jobcenter ist grundsätzlich zuständig für Personen, die länger als ein Jahr arbeitslos sind, oder aus anderen Gründen keinen Anspruch auf Arbeitslosengeld I haben. Viele Alleinerziehende beziehen über das Jobcdenter physischen. Arbeitslosengeld II kommt als staatliche Sozialleistung auch ergänzend zu einem nicht hinreicheind hohen Erwerbseinkommen oder Arbeitslosengeld I in Betracht. Wenn es beispielsweise um Eingliederungszuschüsse an Arbeitgeber bzw. Arbeitgeberinnen, oder einmalige Bedarfe in besonderen Lebensleben geht, wenden sie sich bitte an das zuständige Jobcenter.

Jobcenter Mainz
Am Rodelberg 21
55131 Mainz

Jugendamt in Mainz

Das Jugendamt der Stadt Mainz hat ein einen so vielfältigen Aufgabenbereich , dass Alleinerziehende nur sehr selten ohne Kontakt mit dem Jugendamt auskommen. Bei den Aufgaben des Jugendamtes der Stadt Mainz kann zwischen Hilfsangeboten und Aufgaben getrennt werden. Bei Erziehungs- und Sorgerechtsfragen wird das Jugendamt beratend und unerstützend tätig. Jugendämter unterstützen Alleinerziehende beispielsweise bei der Feststellung und Anerkennung der Vaterschaft. Bei ausbleibendem Kindesunterhalt kann beim Jugendamt in Mainz Unterhaltsvorschuss beantragt werden. Unterhaltsvorschuss kann in Anspruch genommen werden, falls der monatliche Kindesunterhalt nicht pünktlich, oder überhaupt nicht eingeht. Unterhaltsvorschussleistungen sind eine entscheidende finanzielle Unterstützung für Alleinerziehende. Unterhaltsvorschuss wird aber nur für Kinder bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres, die bei einem alleinerziehenden Elternteil leben, gezahlt. Das Einkommen des alleinerziehenden Elternteiles spielt übrigens keine Rolle. Insgesamt kann nur für maximal sechs Jahre Unterhaltsvorschuss in Anspruch genommen werden. Die entsprechenden Ansprechpartner für die unterschiedlichsten Dienste des Jugendamtes der Stadt Mainz finden sie nachfolgend.

Jugendamt Mainz
Kaiserstr. 3 – 5
55116 Mainz
Telefon: 0 61 31/12-27 53
Fax: 0 61 31/12-35 68



Frauenhäuser im Raum Mainz

Schätzungen zufolge ist in Deutschland jede vierte Frau Opfer von von Gewalt. Frauen aus allen sozialen Schichten, mit unterschiedlichem Einkommen und Bildungsstand und jeder Herkunft können von körperlicher Gewalt betroffen sein. Von Gewalt betroffene Frauen fühlen sich oft allein gelassen und schämen sich für das, was ihnen angetan wird. Frauenhäuser bieten Hilfe und Obhut, wenn sie selbst von Gewalt betroffen sind. Das Frauenhaus bietet bedrohten Frauen und ihren Kindern Unterkunft und Schutz vor Misshandlungen. Nachfolgend finden sie Frauenhäuser in der Nähe von Mainz. Dort haben sie die Chance Abstand zu gewinnen und können Sie finden hier die Kontaktdaten der Frauenhäuser in Wiesbaden, Hofheim am Taunus, Groß-Gerau und Bad Schwalbach. neue Zukunftsperspektiven innerhalb oder außerhalb der Partnerschaft entwerfen. Die Sicherheit und Anonymität eines Frauenhauses bietet die Möglichkeit, ohne Entscheidungsdruck die aktuelle Lebenssituation zu überdenken und die eigenen Kräfte wieder zu entdecken. Leider ist die Anzahl der Frauenhäuser sehr begrenzt, so dass nicht unbedingt jedes Frauenhaus direkte Hilfe anbieten kann. Deshalb finden Sie alle uns bekannten Frauenhäuser im Umkreis um Mainz. Die genauen Adressen der Häuser werden aus Sicherheitsgründen hier nicht eingeblendet. Über die bundesweite Telefonnummer 08000 116016 (gebührenfrei) finden sie immer einen Ansprechpartner und weitere Hilfe.

Haus für Frauen in Not
Telefon:0611-80 60 50
E-Mail:frauenhaus@dwwi.de
Internet:http://www.diakonisches-werk-wiesbaden.de
Ort:65185 Wiesbaden

Frauenhaus der Arbeiterwohlfahrt
Telefon:0611-599 03 39
E-Mail:info@frauenhaus-wiesbaden.de
Internet:http://www.frauenhaus-wiesbaden.de
Ort:65183 Wiesbaden

Frauen helfen Frauen e.V.
Main-Taunus-Kreis
Telefon:06192-26 255
E-Mail:fhfmtk@t-online.de
Internet:http://www.frauenhelfenfrauenmtkev.de
Ort:65703 Hofheim

Frauenhaus Groß-Gerau
Frauen helfen Frauen e.v.
Telefon:06152-39977
Mobil:0171-6914690
E-Mail:frauenberatung.gg@gmx.de
Internet:http://www.frauenberatung-gg.de
Ort:64502 Groß-Gerau

Haus für Frauen in Not
Telefon:06124-72 92 17
E-Mail:frauenhaus@caritas-wirt.de
Internet:http://www.caritas-wiesbaden-rheingau-taunus.de
Ort:65307 Bad Schwalbach

Kontaktadressen für Alleinerziehende

Verein Alleinerziehend.net e.V.
Der Verein Alleinerziehend.net e.V. ist ein bundesweit tätiger Verein, der sich für die Interessen alleinerziehender Mütter und Väter einsetzt. Auf dem Internetauftritt des Vereins werden Informationen rund um die Themen Scheidung, Besuchsrecht, Unterhalt und die Problematik SGB II, sowie mehrer moderierte Foren zu wichtigen Problembereichen geboten.
Internet:alleinerziehende Eltern in Kreisfreie Stadt Mainz



Sie sind Alleinerziehend und in Mainz? Alleinerziehende wünschen sich insgesamt mehr gesellschaftliche Akzeptanz als Familienform. Die Mehrfachbelastung durch Beruf, Haushalt und Kinderbetreuung stellt alleinerziehende Eltern vor große Herausforderungen. Nicht alle alleinerziehenden Müttern und alleinerziehenden Vätern in Mainz wollen auf Dauer alleine bleiben. Vor allem hinsichtlich der Beziehungskonstellationen schätzen die meisten alleinerziehenden Eltern ihre Situation als einen Prozess mit offenem Ausgang ein. Bedauernswerterweise scheitert es all zu oft an der Zeit, oder der Gelegenheit zur Suche nach dem Traumpartner. Doch es gibt auch eine Singlebörse für Alleinerziehende auf Partnersuche in Mainz. Die Singlebörse Singlemama.de richtet sich an Alleinerziehende aus Mainz auf der Suche nach der Liebe fürs Leben oder . Bislang haben sich schon zahlreiche alleinerziehende Eltern aus Mainz bei Singlemama.de angemeldet, um ihre große Liebe zu finden. Die Anmeldung und viele Kennenlern-Optionen sind bei dieser Singlebörse kostenlos.

Singlemama.de
Kontaktbörse für Alleinerziehende
An der Seite 9
35745 Herborn
02777 231482

www.singlemama.de

Weitere Adressen

Wir haben übrigens auch Adressen für Alleinerziehende in Klein-Winternheim, Ober-Olm, Harxheim, Bodenheim, Ginsheim-Gustavsburg, Gau-Bischofsheim, Essenheim, Nieder-Olm, Zornheim, Wackernheim, Nackenheim, Stadecken-Elsheim, Lörzweiler und Mommenheim den benachbarten Orten online gestellt.

Adressen für Alleinerziehende in Klein-Winternheim
Adressen für Alleinerziehende in Ober-Olm
Adressen für Alleinerziehende in Harxheim

Adressen für Alleinerziehende in Bodenheim
Adressen für Alleinerziehende in Ginsheim-Gustavsburg
Adressen für Alleinerziehende in Gau-Bischofsheim

Adressen für Alleinerziehende in Essenheim
Adressen für Alleinerziehende in Nieder-Olm
Adressen für Alleinerziehende in Zornheim

Adressen für Alleinerziehende in Wackernheim
Adressen für Alleinerziehende in Nackenheim
Adressen für Alleinerziehende in Stadecken-Elsheim

Adressen für Alleinerziehende in Lörzweiler
Adressen für Alleinerziehende in Mommenheim
Adressen für Alleinerziehende in Bischofsheim



Stadtverwaltung Mainz

Die erste Adresse für Alleinerziehende in Mainz ist die Stadtverwaltung von Mainz Egal, ob es um eine Haushaltsbescheinigung für das Kindergeld, die Änderung des Familiennamens, oder aber um die Beantragung eines Führungszeugnisses geht, bei der Stadtverwaltung von Mainz können sie das aller Vorraussicht nach realisieren. Die Anschrift der Stadtverwaltung von Mainz lautet:

Stadtverwaltung Mainz

Am Rathaus 1
55116 Mainz
Web: dem Internetauftritt

Antrag auf Bildungspaket

Alle Kinder und Jugendliche sollen mitmachen können, deshalb wurde das Bildungspaket der Bundesregierung entwickelt, das auch Kinder von sozial benachteiligten Alleinerziehenden unterstützt. Eltern aus Mainz, die ihr Kind alleine erziehen, können von diesem Bildungspaket profitieren. Wenn sie als Alleinerziehende Mutter, oder alleinerziehender Vater Leistungen nach dem SGB II erhalten, wenden sie sich für Leistungen aus dem Bildungspaket einfach an das lokalen Jobcenter. Hier erhalten sie die Fördermittel und Sachleistungen aus dem Bildungspaket schnell und einfach aus einer Hand. Für Alleinerziehende aus Mainz, die Sozialhilfe, Leistungen nach dem AsylbLG, Wohngeld oder den Kinderzuschlag erhalten, sind die Jobcenter nicht zuständig. Bedürftige können sich direkt an die Stadtverwaltung in Mainz wenden Möglich ist Vieles, von Geldern für das Mittagessen in der Kita bis hin zu Zuschüssen für den Schulbedarf.

Jobcenter Mainz
Am Rodelberg 21
55131 Mainz



Stadtverwaltung Mainz

Am Rathaus 1
55116 Mainz
Web: dem Internetauftritt

Jugendamt in Mainz

Die Arbeit des Jugendamtes der Stadt Mainz ist so mannigfaltig, dass der Kontakt zum Jugendamt vermutlich für Alleinerziehende unumgänglich ist. Weitgehend sollte zwischen Aufgaben- und Leistungsspektrum des Jugendamtes der Stadt Mainz unterschieden werden. Bei Problemen mit dem Sorgerecht und bei Erziehungsproblemen wird das Jugendamt beratend und helfend tätig. Jugendämter unterstützen Alleinerziehende beispielsweise bei der Feststellung und Anerkennung der Vaterschaft. Außerdem sind Jugendämter Ansprechpartner für Unterhaltsvorschussleistungen. Unterhaltsvorschuss kann notwendig werden, wenn Zahlungsverpflichtungen gegenüber dem Kind durch den Unterhaltspflichtigen grundsätzlich nicht befolgt werden. Zahlungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz sind eine große finanzielle Erleichterung für Alleinerziehende. Unterhaltsvorschuss gibt es aber nur bis zur Vollendung des zwölften Lebensjahres (12. Geburtstag) des Kindes. Das Einkommen des alleinerziehenden Elternteiles spielt übrigens keine Rolle. Der Hilfzeitraum der Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz ist auf höchstens 72 Monate pro Kind begrenzt. Wir haben nachfolgend Adressen und Ansprechpartner des Jugendamtes der Stadt Mainz zusammengestellt.

Jugendamt Mainz
Kaiserstr. 3 – 5
55116 Mainz
Telefon: 0 61 31/12-27 53
Fax: 0 61 31/12-35 68



Das Jobcenter

Wenn sie keinen Anspruch auf Arbeitslosengeld I haben, ist für sie das Jobcenter und nicht die Arbeitsagentur zuständig. Das Arbeitslosengeld II soll den Leistungsberechtigten ein menschenwürdiges Leben ermöglicht und somit dem Sozialstaatsgebot des Grundgesetzes Rechnung getragen werden. Arbeitslosengeld II kommt als staatliche Transferleistung auch ergänzend zu einem nicht bedarfsdeckenden Arbeitseinkommen oder Arbeitslosengeld I in Betracht. Geht es um Eingliederungszuschüsse an Arbeitgeber bzw. Arbeitgeberinnen, oder um einmalige Bedarfe in besonderen Lebensleben, ist das örtliche Jobcenter der richtige Ansprechpartner.

Jobcenter Mainz
Am Rodelberg 21
55131 Mainz







Zuständige Agentur für Arbeit für Alleinerziehende in Mainz

In der allgemeinen gesellschaftlichen Wahrnehmung scheint nichts mehr über die Tüchtigkeit eines Menschen auszusagen, als seine berufliche Tätigkeit. Erwerbsarbeit ist eine wichtige Voraussetzung für die Zugehörigkeit zur bürgerlichen Gesellschaft. Wenn es um die Suche nach einer Arbeitsstelle oder einem Ausbildungsplatz oder beispielsweise eine Förderung der Berufsausbildung geht, dann finden sie bei der örtlichen Agentur für Arbeit den richtigen Ansprechpartner. Für Alleinerziehende aus Mainz ist die folgende Agentur zuständig:

Agentur für Arbeit Mainz
Postanschrift
Agentur für Arbeit Mainz
55147 Mainz



Besucheradresse
Untere Zahlbacherstr. 27
55131 Mainz



Sie sind Alleinerziehend und leben in Mainz? Alleinerziehende Mütter und Väter wünschen sich insgesamt mehr gesellschaftliche Akzeptanz als Familienform. Die Mehrfachbelastung durch Beruf, Haushalt und Kinderbetreuung stellt alleinerziehende Eltern vor große Herausforderungen. Im Durchschnitt bleibt jeder Alleinerziehende in Deutschland nur 3 Jahre alleinerziehend. Der Wunsch nach einem neuen Partner, mit dem man die Aufgaben des Alltags teilen kann, spielt eine große Rolle. Die allermeisten Suche nach dem Traumpartner fehlen Alleinerziehenden aber all zu oft die Gelegenheiten. Das Internet bietet inzwischen Hilfe bei der Partnersuche an. Es gibt sogar eine spezielle Kontaktbörse für Alleinerziehende aus Mainz. Die Partnervermittlung Singlemama.de richtet sich an Singles mit Kind aus Mainz auf der Suche nach der Traumpartnerin, oder dem Traumpartner oder . Bislang haben sich schon zahlreiche alleinerziehende Eltern aus Mainz bei Singlemama.de angemeldet, um mit anderen Singles und Alleinerziehenden zu flirten. Melden Sie sich gleich kostenlos an und schon bald treffen Sie Ihren Traumpartner bei einem Date in §ort! Mit etwas Glück haben ja auch sie bald ihr erstes reales Date mit ihrem Traumpartner Mit etwas Glück

Singlemama.de
Kontaktbörse für Alleinerziehende
An der Seite 9
35745 Herborn
02777 231482

www.singlemama.de

Frauenhäuser im Raum Mainz

Schätzungen zufolge ist in Deutschland jede vierte Frau Opfer von von Gewalt. Gewalt gegen Frauen findet überwiegend im vermeintlichen Schutzraum der eigenen vier Wände statt. Häufig ist häusliche Gewalt kein einmaliges Ereignis, sondern tritt in einer Beziehung oder Ex-Partnerschaft immer wieder auf. Am häufigsten sind Frauen zwischen 40 und 44 Jahren Opfer von Gewalt in Beziehungen (37,8 Prozent), am wenigsten zwischen 50 und 59 Jahren (15,1 Prozent). Frauen, die Opfer von häuslicher Gewalt wurden, finden Beratung und Hilfe in einem Frauenhaus. Das Frauenhaus ist ein Schutzraum für von häuslicher Gewalt bedrohter Frauen und deren Kinder. Unten finden sie Frauenhäuser in der Umgebung um Mainz. Dort haben von häuslicher Gewalt bedrohte Frauen die Chance Abstand zu gewinnen und können Sie finden hier die Kontaktdaten der Frauenhäuser in Wiesbaden, Hofheim am Taunus, Groß-Gerau und Bad SchwalbachWiesbaden, Hofheim am Taunus, Groß-Gerau und Bad Schwalbach. neue Zukunftspläne innerhalb oder außerhalb der Partnerschaft erarbeiten. Die Sicherheit und Anonymität eines Frauenhauses bietet die Möglichkeit, ohne Entscheidungsdruck die aktuelle Lebenssituation zu überdenken und die eigenen Kräfte wieder zu entdecken. In der Regel nehmen die Häuser jedoch nur Frauen aus der eigenen Stadt, oder dem jeweiligen Landkreis auf. Zum Schutz der betroffenen Frauen werden die Adressen der Frauenhäuser hier nicht eingeblendet. Direkte Hilfe und Beratung erhalten sie über die bundesweit gebührenfreie Hotline 08000 116016.

Haus für Frauen in Not
Telefon:0611-80 60 50
E-Mail:frauenhaus@dwwi.de
Internet:http://www.diakonisches-werk-wiesbaden.de
Ort:65185 Wiesbaden

Frauenhaus der Arbeiterwohlfahrt
Telefon:0611-599 03 39
E-Mail:info@frauenhaus-wiesbaden.de
Internet:http://www.frauenhaus-wiesbaden.de
Ort:65183 Wiesbaden

Frauen helfen Frauen e.V.
Main-Taunus-Kreis
Telefon:06192-26 255
E-Mail:fhfmtk@t-online.de
Internet:http://www.frauenhelfenfrauenmtkev.de
Ort:65703 Hofheim

Frauenhaus Groß-Gerau
Frauen helfen Frauen e.v.
Telefon:06152-39977
Mobil:0171-6914690
E-Mail:frauenberatung.gg@gmx.de
Internet:http://www.frauenberatung-gg.de
Ort:64502 Groß-Gerau

Haus für Frauen in Not
Telefon:06124-72 92 17
E-Mail:frauenhaus@caritas-wirt.de
Internet:http://www.caritas-wiesbaden-rheingau-taunus.de
Ort:65307 Bad Schwalbach

Haus für Frauen in Not
Telefon:0611-80 60 50
E-Mail:frauenhaus@dwwi.de
Internet:http://www.diakonisches-werk-wiesbaden.de
Ort:65185 Wiesbaden

Frauenhaus der Arbeiterwohlfahrt
Telefon:0611-599 03 39
E-Mail:info@frauenhaus-wiesbaden.de
Internet:http://www.frauenhaus-wiesbaden.de
Ort:65183 Wiesbaden

Frauen helfen Frauen e.V.
Main-Taunus-Kreis
Telefon:06192-26 255
E-Mail:fhfmtk@t-online.de
Internet:http://www.frauenhelfenfrauenmtkev.de
Ort:65703 Hofheim

Frauenhaus Groß-Gerau
Frauen helfen Frauen e.v.
Telefon:06152-39977
Mobil:0171-6914690
E-Mail:frauenberatung.gg@gmx.de
Internet:http://www.frauenberatung-gg.de
Ort:64502 Groß-Gerau

Haus für Frauen in Not
Telefon:06124-72 92 17
E-Mail:frauenhaus@caritas-wirt.de
Internet:http://www.caritas-wiesbaden-rheingau-taunus.de
Ort:65307 Bad Schwalbach

Kontaktadressen für Alleinerziehende

Verein Alleinerziehend.net e.V.
Der bundesweit aktive Verein Alleinerziehend.net e.V. engagiert sich für die Interessen von alleinerziehenden Eltern. Der Internetauftritt des gemeinnützigen Verbandes bietet wichtige Informationen zu unterschiedlichen Themen, wie Trennung, Scheidung, Sorgerecht, Umgangsrecht und Unterhalt. Außerdem gibt es zu allen Themenbereichen moderierte Foren.
Website:alleinerziehende Eltern in Kreisfreie Stadt Mainz

Weitere Adressen

Wir haben übrigens auch Kontaktdaten für Alleinerziehende in Klein-Winternheim, Ober-Olm, Harxheim, Bodenheim, Ginsheim-Gustavsburg, Gau-Bischofsheim, Essenheim, Nieder-Olm, Zornheim, Wackernheim, Nackenheim, Stadecken-Elsheim, Lörzweiler und MommenheimKlein-Winternheim, Ober-Olm, Harxheim, Bodenheim, Ginsheim-Gustavsburg, Gau-Bischofsheim, Essenheim, Nieder-Olm, Zornheim, Wackernheim, Nackenheim, Stadecken-Elsheim, Lörzweiler und Mommenheim den Orten in der Gegend um Mainz zur Verfügung gestellt.

Adressen für Alleinerziehende in Klein-Winternheim
Adressen für Alleinerziehende in Ober-Olm
Adressen für Alleinerziehende in Harxheim

Adressen für Alleinerziehende in Bodenheim
Adressen für Alleinerziehende in Ginsheim-Gustavsburg
Adressen für Alleinerziehende in Gau-Bischofsheim

Adressen für Alleinerziehende in Essenheim
Adressen für Alleinerziehende in Nieder-Olm
Adressen für Alleinerziehende in Zornheim

Adressen für Alleinerziehende in Wackernheim
Adressen für Alleinerziehende in Nackenheim
Adressen für Alleinerziehende in Stadecken-Elsheim

Adressen für Alleinerziehende in Lörzweiler
Adressen für Alleinerziehende in Mommenheim
Adressen für Alleinerziehende in Bischofsheim

Adressen für Alleinerziehende in Klein-Winternheim
Adressen für Alleinerziehende in Ober-Olm
Adressen für Alleinerziehende in Harxheim

Adressen für Alleinerziehende in Bodenheim
Adressen für Alleinerziehende in Ginsheim-Gustavsburg
Adressen für Alleinerziehende in Gau-Bischofsheim

Adressen für Alleinerziehende in Essenheim
Adressen für Alleinerziehende in Nieder-Olm
Adressen für Alleinerziehende in Zornheim

Adressen für Alleinerziehende in Wackernheim
Adressen für Alleinerziehende in Nackenheim
Adressen für Alleinerziehende in Stadecken-Elsheim

Adressen für Alleinerziehende in Lörzweiler
Adressen für Alleinerziehende in Mommenheim
Adressen für Alleinerziehende in Bischofsheim



Alle Angaben der Adressen für Alleinerziehende in Mainz sind ohne Gewähr! © Copyright by Singlemama.de 2014.
Quelle: www.singlemama.de/adressen/adressen-fuer-alleinerziehende-in-mainz-073150000000.htm

Die angegebenen Adressen wurden von Alleinerziehenden aus Mainz peinlich genau recherchiert. Sollten sie über einen Fehler gestolpert sein , bitten wir um eine kurze Mitteilung.

 
Die Adressen der Jugendämter wurden unentgeltlich von www.adress-discounter.de zur Verfügung gestellt.