Dienstag, 20. August 2019, 18:08 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Gruppen

Gruppen und soziale Netzwerke nach Regionen und Themen
Regionale Gruppen

Wer macht was?

feels
06.05.2019
um 11:18 Uhr
Zu paar Usern habe ich ja noch etwas Kontakt, aber die Aktivitäten im Forum vor 10 Jahren sind leider mit heute nicht vergleichbar. Eigentlich sehr schade :(
 
Was machen Andere?

Kontrollzentrum
Neu in der Galerie
von Karina86
Impressum
Weitere Links

Urlaub Alleinerziehende
Der Verein

Der Verein Alleinerziehend.net e.V. wurde 2005 von dem alleinerziehenden Vater Frank Bindmann gegründet.

Eine Definition des Begriffes Alleinerziehende gibt es nicht

Geschrieben von Frank am 29.01 2010 um 14:47:00 Uhr       10111 Aufrufe




 
Eine Definition des Begriffes Alleinerziehende gibt es nicht
Wie könnte man die Lebensform Alleinerziehend definieren und was verbirgt sich hinter dem Begriff Alleinerziehende? In Deutschland leben nach Angaben des statistischen Bundesamtes etwas mehr als 1,6 Millionen Alleinerziehende. Nach groben Schätzungen des Verbandes alleinerziehender Mütter und Väter sind es dagegen 2,6 Mio. Alleinerziehende. Das zeigt schon das Problem der unterschiedlichen Definitionen des Begriffes Alleinerziehend.

Genauere Zahlen gibt es nicht, da es keine exakte Definition des Begriffes Alleinerziehend gibt. Jeder interpretiert die Familienform Alleinerziehend anders. So gelten z.B. im Rahmen des zweiten Sozialgesetzbuches nur diejenigen als wirklich alleinerziehend, die ohne eine andere erwachsene Person mit einem Kind in einem Haushalt leben, während andere alle als Alleinerziehende definieren, die ein Kind ohne den anderen Elternteil groß ziehen.
Der überwiegende Teil der Alleinerziehenden sind Mütter, der Anteil der alleinerziehenden Männer liegt bei nur ca. 10 %. Für Mütter, die ihr Kind allein erziehen ist die soziale Lage und die doppelte Belastung als Mutter und durch die Erwerbstätigkeit immer noch sehr viel schwieriger zu bewältigen als für Männer, die mit ihrem Kind alleine sind. Alleinerziehende Mütter sind häufig auf staatliche Transferleistungen angewiesen, weil sie aufgrund fehlender Kinderbetreuungsmöglichkeiten in der Regel nur Teilzeitstellen annehmen können.
Von der Professorin bis zur erwerbslosen Mutter ohne Schulabschluss; die Lebensform Alleinerziehend zieht sich durch alle gesellschaftlichen Schichten. Die Ursachen für die Lebensform Alleinerziehend variieren stark und reichen von der bewusst gewählten Entscheidung bis hin zum Tod des ehemaligen Lebensgefährten. Fast 70 % der Alleinerziehenden betreuen nur 1 Kind, einer von vier hat 2 Kinder zu betreuen und ca. 5 % leben mit mehr als 2 Kindern alleine. Ungefähr 50 % der Alleinerziehenden erhalten vom ehemaligen Partner keine oder unzureichende Unterhaltszahlungen. Deshalb sind viele auf Unterhaltsvorschuss angewiesen. Unterhaltsvorschuss wird jedoch höchstens für 72 Monate gezahlt. Die typische alleinerziehende Mutter , die noch in unseren Vorstellungen existiert, gibt es nicht, nur 20 % der Alleinerziehenden sind unter 30 Jahre alt.
 



Kommentare





 
Weitere Nachrichten
 
[Erste Seite] [zurück] [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [weiter] [Letzte Seite]

Aktuelle Nachrichten für Alleinerziehende

Koalition beschliesst Steuererleichterung für Alleinerziehende

Geschrieben von Frank am 29.04 2015 um 12:32:00 Uhr in Alleinerziehend       8613 Aufrufe

Koalition beschliesst Steuererleichterung für Alleinerziehende
Alleinerziehende waren auch steuerlich bisher benachteiligt. Das soll sich nun endlich ändern. Berufstätige Alleinerziehende können sich jetzt über mehr Geld freuen. Die Koalition hat eine längst überfällige Anhebung des Steuerfreibetrages für Alleinerziehende beschlossen.... weiterlesen
 

Kochkurs für Alleinerziehende

Geschrieben von Frank am 24.07 2014 um 08:52:00 Uhr in Alleinerziehend       8799 Aufrufe

Kochkurs für Alleinerziehende
Vor allem die Mehrfachbelastung durch Familie, Haushalt und Beruf führt dazu, dass Alleinerziehende bei der Ernährung häufig auf Fertigprodukte zurückgreifen. Dass es auch anders gehen kann können Teilnehmer eines Kochkurses für alleinerziehende Mütter und Väter jetzt selbst ausprobieren.... weiterlesen
 

Sommerurlaub für Alleinerziehende

Geschrieben von Frank am 09.07 2014 um 09:48:00 Uhr in Alleinerziehend       12185 Aufrufe

Sommerurlaub für Alleinerziehende
Fast überall haben die Sommerferien begonnen. Auch in diesem Sommer gibt es wieder viele Single mit Kind Reisen, die als Gruppenreise für Alleinerziehende konzipiert sind. Eine dieser Reisen wollen wir hier vorstellen. Reiseziel ist ein Ferienhaus am Rothaarsteig im Hochsauerland.... weiterlesen
 

Koalitionsvertrag ignoriert Kinderarmut

Geschrieben von Frank am 20.05 2014 um 07:34:00 Uhr in Alleinerziehend       3412 Aufrufe

Koalitionsvertrag ignoriert Kinderarmut
Der Koalitionsvertrag zwischen CDU und SPD fasst auf 185 Seiten zusammen, was in den nächsten vier Jahren in Deutschland passiert. Das Wort Kinderarmut taucht dabei nicht ein einziges mal auf. Es werden Prioritäten gesetzt: das Wort PKW Maut taucht gleich mehrfach auf. ... weiterlesen
 

Alleinerziehende in der Hartz IV Falle

Geschrieben von Frank am 03.05 2014 um 09:09:00 Uhr in Alleinerziehend       4792 Aufrufe

Alleinerziehende in der Hartz IV Falle
Alleinerziehende haben ein erhöhtes Armutsrisiko. Überdurchschnittlich häufig beziehen Alleinerziehende Leistungen nach dem SGB II (Hartz IV). Wie hoch ist die Anzahl der Alleinerziehenden, die Hartz IV beziehen jedoch genau und wieviel Geld stehen einem Alleinerziehenden zu?... weiterlesen
 
Weitere Nachrichten
 
[Erste Seite] [zurück] [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [weiter] [Letzte Seite]