Montag, 20. November 2017, 12:45 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

Gruppen

Gruppen und soziale Netzwerke nach Regionen und Themen
Regionale Gruppen

Chat f├╝r Alleinerziehende

Wer macht was?

Chalithra
01.11.2017
um 17:53 Uhr
Hallihallo :)
 
Was machen Andere?

Kontrollzentrum
Neue Benutzer

Bille37 (18. November 2017, 18:43)

Nana23 (16. November 2017, 11:04)

sunny2009 (15. November 2017, 19:51)

pony8 (11. November 2017, 12:00)

simonpetrus (10. November 2017, 17:04)

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Umfrage

Keine Umfrage vorhanden.

Neu in der Galerie

09jona12

Anf├Ąnger

Beitr├Ąge: 2

Wohnort: Bad Zwischenahn

1

Dienstag, 26. April 2016, 08:14

Problem zwecks Kinderbetreuung

Hallihallo...

Ich ( 28 ) bin alleinerziehend mit zwei Kindern (4 und 7 Jahre)...
Ich fange ab Oktober eine Teilzeitumschulung an und da beginnt auch schon mein Problem...
Der Hort hat keine Pl├Ątze mehr frei f├╝r meine grosse Tochter....Kindsmutter (Kind w├╝rde im eigenen zuhause betreut werden) findet man ganz schlecht, Tagesmutter sind alle leider weiter weg und ich bin nicht flexibel um meine Tochter von der Tagesmutter abzuholen...
Und wenn ich jemanden finden "w├╝rde", der/die nur ihr Taschengeld aufstocken wollen (Jugendliche), zahlt das Jugendamt leider kein Betreuungsgeld...
Oma gibt es zwar, aber sie geht selber noch arbeiten....Sie k├Ânnte meine Tochter h├Âchstens fr├╝h zur Schule bringen und das wars aber auch schon....

Wisst ihr vielleicht Tricks oder habt Tipps f├╝r mich was ich noch machen k├Ânnte?
Bin fast am verzweifeln, weil ich nicht weiter weiss....Gerade wenn Ferien sind, m├Âchte ich sie nicht alleine zuhause lassen f├╝r ca. 5-6Std...

W├╝rde mich ├╝ber Antworten freuen...

Bis bald

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »09jona12« (29. April 2016, 09:09)


Kathili

Anf├Ąnger

Beitr├Ąge: 2

Danksagungen: 1

Wohnort: Niederbayern

2

Mittwoch, 27. April 2016, 18:34

Oh je, du Arme! Ich f├╝hle mit dir! Bin 27, mein Sohn 6 Jahre. Stehe kurz vorm Berufseinstieg und meine Mutter ist auch noch voll am Arbeiten und kann mir somit wenig helfen... Bin auch die Ganze zeit am gr├╝beln, was ich organisieren k├Ânnte..
Werde das Thema also gespannt verfolgen..
Alles liebe und viele gr├╝├če

Kathi

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

09jona12 (14.05.2016)

airam

*AE.net -Wetterfee*

Beitr├Ąge: 2 294

Danksagungen: 1060

3

Freitag, 13. Mai 2016, 08:56

Hallo 09jona12 :-)

Herzlich willkommen hier im Forum :-)

Das Problem mit der Kinderbetreuung kennen viele von uns ...
Mir f├╝r meinen Teil hat geholfen andere Eltern, tw auch alleinerziehende an zu sprechen, daraus haben sich sowohl gute Bekanntschaften/Freundschaften sowohl zwischen den Kindern als auch zwischen den Eltern teilweise entwickelt...
Das wichtigste aber ist und war ... Die Betreuung klappte so abzudecken :-)

Ansonsten, einfach noch mal beim Jugendamt nach Betreuungspersonen fragen, Aushang im Supermarkt, fragen bei Nachbarn und Bekannten ...

meine Erfahrung ist: man steht oft vor solchen Situationen, Spagat zwischen job und Kind(er) ... Und mit jeder Herausforderung w├Ąchst man ... Und mit der Zeit wird man immer improvisationserprobter ... Plan A ... Plan b ... Plan c ... :thumbup:




LG airam
: iwn
:rot "Verantwortlich ist man nicht nur f├╝r das, was man tut, sondern auch f├╝r das, was man nicht tut." (Laotse)
... : iwn ...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

09jona12 (14.05.2016)

09jona12

Anf├Ąnger

Beitr├Ąge: 2

Wohnort: Bad Zwischenahn

4

Sonntag, 15. Mai 2016, 07:37

Hallo airam
das mit den Eltern w├╝rde ich machen, wenn die alle nicht von ausserhalb kommen w├╝rden...die bringen ihre Kinder fr├╝hs auch mit dem Auto zur schule und werden sp├Ąter mit dem bus nach hause gefahren
selbst wenn sich eine auf meine anzeige melden w├╝rde, da hab ich dann das Problem dass das Jugendamt dann kein betreuungsgeld bezahlt, weil die an dritte Personen nichts zahlen...
aber ich werde mich mal mit dem jobcenter zusammen setzen, vielleicht weiss sie ja was
Ich danke dir f├╝r deine Antwort