Donnerstag, 14. Dezember 2017, 21:46 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

Gruppen

Gruppen und soziale Netzwerke nach Regionen und Themen
Regionale Gruppen

Chat für Alleinerziehende

Wer macht was?

Chalithra
01.11.2017
um 17:53 Uhr
Hallihallo :)
 
Was machen Andere?

Kontrollzentrum
Neue Benutzer

Carina64 (12. Dezember 2017, 09:41)

herbrian (7. Dezember 2017, 11:39)

leevje84 (30. November 2017, 16:52)

Mia2014 (29. November 2017, 06:18)

luka77 (23. November 2017, 21:19)

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Umfrage

Keine Umfrage vorhanden.

Neu in der Galerie

Mama2014&2016

Anfänger

Beiträge: 1

Wohnort: Petersberg

1

Samstag, 29. Juli 2017, 18:53

Hey ich bin neu hier :)

Hallo zusammen,

ich bin 21 Jahre jung und noch nicht wirklich alleinerziehend. Ich möchte gerne einen Neustart in Thüringen machen. Wohne derzeit in Hessen und suche Hilfe. Ich bin Mama von 2 Mädels (3 Jahre & 10 Monate). Ich muss mich von meinem Freund einfach trennen,da er schweren Psychoterror auf mich ausübt.

Nun brauche ich Hilfe bei den Ämtergängen. Ich beziehe hier keine Leistungen und weiß auch nicht wie ich da den Antrag stellen soll. Vllt findet sich ja eine nette Mami oder ein netter Papi die/der das mit mir mal durchsprechen würde und auch neu gestartet hat von einem anderen Bundesland aus.

Über nette Gespräche würde ich mich sehr freuen :)

P.s.: Vllt findet sich der ein oder andere aus Bad Salzungen :)

feels

Meister

Beiträge: 1 173

Danksagungen: 685

Wohnort: Leipzig

Beruf: Ingenieur für Technische Gebäudeausrüstung

2

Montag, 31. Juli 2017, 09:20

Herzlich Willkommen bei uns :)

Schön, dass Du diesen Weg nutzt, um nach Lösungen für Deine Lebenssituation zu suchen. Da Du über Deine häusliche Situation nicht viel schreibst bzw. vielleicht auch nicht schreiben kannst, würde ich Dir auf jeden Fall raten professionelle Hilfe zu suchen. Das heißt konkret: In jeder größeren Stadt gibt es Anlaufstellen für Mütter, die in solchen Situationen sind. Auch eine Notfallnummer sollte es geben? Dort wird man Dir jeden Möglichkeit erklären, die es gibt. Denke bitte an das Wohl der Kleinen. Auch wenn Du viel ertragen bzw. aushalten kannst, Kinder können das nicht und sind auf ihre Eltern (Mütter Väter) angewiesen. Viel Glück und halte uns mal auf dem laufenden.
LG der Feels ;)

"...Es gibt nur einen Grund, warum Menschen nicht haben, was sie wollen: weil sie mehr an das denken, was sie nicht wollen. Achte auf Deine Gedanken, und achte auf die Worte, die Du aussprichst. Die meisten Menschen denken an das, was sie nicht wollen, und wundern sich, warum es ihnen wieder und wieder begegnet."(The Secret-Das Geheimnis)