Samstag, 15. Juni 2019, 23:44 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

Gruppen

Gruppen und soziale Netzwerke nach Regionen und Themen
Regionale Gruppen

Chat für Alleinerziehende

Wer macht was?

feels
06.05.2019
um 11:18 Uhr
Zu paar Usern habe ich ja noch etwas Kontakt, aber die Aktivitäten im Forum vor 10 Jahren sind leider mit heute nicht vergleichbar. Eigentlich sehr schade :(
 
Was machen Andere?

Kontrollzentrum
Neue Benutzer

Yasmin (Gestern, 22:23)

Franziny (9. Juni 2019, 10:12)

PatriciaBrauchtHilfe (8. Juni 2019, 23:41)

Manic (27. Mai 2019, 22:33)

Daniel45 (26. Mai 2019, 18:49)

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Umfrage

Keine Umfrage vorhanden.

Neu in der Galerie

2plusich

Anfänger

Beiträge: 1

Danksagungen: 5

Wohnort: münchen

Beruf: Einkäuferin

1

Donnerstag, 25. Februar 2010, 21:53

Urlaub im August 2010

Hallo,

bin bei der Urlaubsplanung für mich (w37) und meine Kinder (mfast9 und w6). Da ich an die bayerischen Schulferien gebunden bin, wären die letzten beiden Augustwochen oder auch nur eine der beiden Wochen ideal.
Hab noch keine genaue Vorstellung. Am liebsten wäre mir ein Urlaub in der Sonne. Da ich keine Lust hab, abends allein zwischen lauter glücklichen Paaren rumzusitzen, wäre ein Urlaub mit anderen Alleinerziehenden ideal.
Wer hat Tipps bzw. mag mitfahren?

Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

Kanu Anke

Anfänger

Beiträge: 1

Danksagungen: 2

Wohnort: Portugal

2

Donnerstag, 3. Juni 2010, 17:53

Kanu- Camp in Portugal

Hallo,
Mitten im Naturpark "Sudoeste Alentejano e Costa Vicentina" liegt, wunderschön an einem Zufluß des Rio Mira gelegen, der liebevoll ausgestattete Campingplatz "Abrigo do Torgal". Er ist eine kuriose Mischung aus Solarkomfort mit Internetanschluß und Natur pur. Der Campingplatz (keine Wohmobile zugelassen) ist nur über Feldwege zu erreichen und liegt in der Nähe von Odemira, weitab der Touristenströme, an einem Zufluss des Rio Mira.

An diesem vermiete ich Kanus und geräumige Rundzelte von 4m Durchmessern. Ab nächstem Jahr möchte ich Kompaktangebote für Eltern anbieten, die zelten wollen, aber die ganze Ausrüstung nicht mitschleppen wollen, mit Flughafentransfer, Kanutouren, Reit- Wanderungen, Schatzsuche und Strandexkursionen.

In diesen Sommerferien plane ich daher ein Kinder- Kanu- Camp für Eltern mit fünf- bis zehnjährigen Kids, zum testen. Wenn Du Interesse hast oder jemanden kennst, melde Dich einfach mal.

viele Grüße, Anke
info@econautas.net

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.